logo cct ok png
sportler_logo_cmyk_pos.jpeg
fvg_denominativo_rgb

Carnia Cycling Tour

 

The Orange Line

via Cascina, 5 

33028 Tolmezzo (Ud)

info@carniacyclingtour.com

cell & whatsapp +393519607555

P.Iva 0305555680304

 

 

initiative-2049

Heim

CCT-Erweiterung

Bausatz

Kontakte

Andere Touren

Geschäft

fvg_denominativo_esteso_rgb

Carnia Cycling Tour

cookie policy

 

privacy policy

cartina preone.jpeg

Copyright 2023  Carnia Cycling Tour

Reserved

Es beginnt und endet natürlich in der kleinen Stadt im Tal, am rechten Ufer des Tagliamento gelegen, klein, aber nicht ohne kulturelle Interessen. Das Museum „Preone 200 Millionen Jahre“, das interessante Fossilienfunde wie Megalancosaurus preonensis oder den Flugsaurier Preondactyulus buffarini enthält, ist eines davon und vervollständigt den gesamten Bildungsweg „Stavoli Lunas“. Diese Route zeichnet sich jedoch besonders durch die Natur aus. Von den 4 Routen ist sie diejenige mit der meisten unbefestigten Straße (Forststraße) (für diejenigen, die nicht vorbereitet sind, gibt es immer die Staatsstraße - Abfahrt von Sella Chiaunzutan), aber sie ist es auch der mit den wunderschönen Arzino-Wasserfällen und dem herrlichen Chiampon-Tal, um die Mühen der Anstiege zu entschädigen. (es ist das mit dem meisten Anstieg)


whatsapp

Preone 

38 km  896 metri

preone cct antiorario

Gegen den Uhrzeigersinn preon

Wenn Sie sich für die Route gegen den Uhrzeigersinn entscheiden, beginnen Sie nach einigen Kilometern (3) mit einem wirklich anspruchsvollen Anstieg, der zum langen, leichten Anstieg des Chiampon-Tals führt. Dann wird alles viel einfacher.

( empfohlen für E-MTB-Benutzer )

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. 

Unterwegs haben Sie die Möglichkeit, etwas zu besichtigen oder zu beobachten

(berühren Sie und Sie finden kurze Beschreibungen)

Preone 

Verzegnis

Villa Santina

Museum „Preone 200 Millionen Jahre“.

Paläontologischer Weg „Stavoli Lunas“.

Arzino-Wasserfälle

Kunstpark Marzona

Verzegnis-See

Freilichtmuseum aus rotem Verzegnis-Marmor

Unsere Liebe Frau von der Brücke (Invillino)

Villa-Seen und Kiefernwald

Die Straße zum Plera-Wasserfall ist leider wegen eines Erdrutschs gesperrt

e bike
Create Website with flazio.com | Free and Easy Website Builder